Was ich für Sie tun möchte

Als Coach begleite ich Sie, wenn Ihr Leben an einer Stelle angekommen ist, an der Sie zögern, wie es weitergehen soll - privat oder beruflich. Meine Überzeugung ist, dass wir Menschen kraft unserer inneren Weisheit und Stimme immer selbst die Lösungen für unser Problem haben. Aber manchmal sind wir einfach blockiert, vertrauen wir unserer inneren Weisheit nicht, oder wir können unsere innere Stimme nicht hören. Dann braucht es einen vertrauensvollen Rahmen und eine liebevolle Unterstützung. Eine, die die richtigen Fragen stellt und uns hilft, die Geschenke unseres Lebens auszupacken und zu würdigen.


Menschen, die mein Coaching buchen, sind besonders 

Frauen und gelegentlich Männer an den Übergängen des Lebens: Auszug der Kinder, Wechseljahre, Ende der Erwerbstätigkeit.

Berufstätige, die vor einer Veränderung stehen und diese nutzen wollen, um ihrem Leben eine neue, sinnhaftere Ausrichtung zu geben.

Berufstätige, die sich ein nebenberufliches Standbein in ihrem Traumberuf schaffen wollen, um später, wenn die Zeit reif ist, das Gewicht mehr und mehr zu verlagern.

Existenzgründerinnen in Berufen aus dem Gesundheitswesen, der Spirituell/esoterischen Dienstleistungen,  der Bio- und Ökobranche.

Selbständige, die ihr Geschäft auf solide wirtschaftliche Füße stellen und dabei die Qualitäten des Herzens wertschätzen.

Menschen, die an der Schwelle zur Rente stehen und nun endlich die Möglichkeiten nutzen wollen, die das Alter, bietet, die ihren Status als "Weise/r Alte/r" mit Leben füllen möchten.


Was mich leitet

meine Überzeugung, dass wir als menschliche Wesen mit der Natur und allem, was ist verbunden sind.

Mein Glaube an die Zyklen der Natur: es gibt die richtige Zeit für das Entwickeln von Visionen, für Wachstum, Reife, Ernte und das Innehalten bevor ein neuer Prozess beginnt.

meine Haltung, dass jeder Mensch seine eigene Autorität ist und keine/n Lehrer für das Leben an sich benötigt, sondern allenfalls eine/n Mentor/in, der/die ihm hilft, die eigene Autorität zu akzeptieren.


Mein Konzept

Über allen Methoden und Konzepten stehen meine Grund-Überzeugungen:

Ich bin Coach: (englisch coach, ursprünglich in der Studentensprache = privater Tutor (im Sinne von »jemand, der einen weiterbringt«) ).

Das bedeutet für mich, dass ich Ihre Probleme nicht lösen kann. Aber ich kann Sie weiterbringen, selbst die Lösung zu finden. Denn ich bin fest davon überzeugt, dass unsere „innere Stimme“, unser „höheres Selbst“ oder „die Göttin in uns“ - ganz egal, wie Sie es nennen möchten – immer die Weisheit besitzt, zu wissen, was für uns richtig ist.

Ich denke, dass jedes Verhalten, auch wenn es im Moment noch so lästig oder hinderlich sein mag, einen guten Grund und einen inneren Wert hat. Den gilt es herauszufinden und den Anteil zufriedenzustellen.

Am Anfang jedes Coachings, das immer mit Ihrer eigenen Entscheidung beginnt, steht ein ausführliches Gespräch, in dem wir Ihr Anliegen klären. Wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken, beginnt die eigentliche Arbeit. 

Für mein unterstützendes Coaching nutze ich den Methodenkoffer des NLP, dessen Wirksamkeit mich selbst immer wieder überrascht.

Wenn es für Sie und die Situation passend ist, setze ich Phantasiereisen, Achtsamkeitsübungen oder vielleicht auch mal Ritualarbeit, schamanische Elemente oder die Tarotkarten ein. 

Was mich ausmacht

Als typische Zwillingsgeborene bestätige ich die astrologische Beschreibung dieses Zeichens: Ich balanciere ganz unterschiedliche Pole: Betriebswirtschaft und Spiritualität, analytisches Denken und sinnliche Wahrnehmung. Kopf und Herz. Mit meiner Ausbildung als Betriebswirtin und meiner jahrelangen Praxis im Vertrieb und in der Erwachsenenbildung bin ich Ihre kompetente Gesprächspartnerin. Als Fühlende kombiniere ich mein Fachwissen mit einem großen Schatz von spirituellem Wissen und Erfahrungen.

 

Meine Vita finden Sie auf der folgenden Seite

Ich freue mich auf Ihren Anruf unter 0175 2180557 oder Ihre Mail

Herzlichst

Ihre


Judith Kraus